2010/may (B1)

@ ml

2010-05-07
done .
ja, ich hab schon zu uwe gesagt, dass du im moment nicht so gut drauf zu sein scheinst . was ist los ?
(du kannst deinen kommentar hier natürlich auch wieder löschen, oder wenn das nicht geht, weil ich schon was dahinter gehängt habe, einfach leer machen . dann lösch ich ihn)

2010-05-08
also emails sind nicht so mein ding . hab im moment auch genug andere schwerpunkte .
uwe besucht mich ab und an . sicher verfolgt er das hier mit und kann dir mehr erzählen .
ich finde, knol ist im moment das beste, was wir im internet haben .
hier können wir unser reich der freiheit errichten und halb anonym bist du ja (genau wie ich 😉
wenn du einfach nur ne spannende geschichte lesen willst : ordner kersti / dokiharjoni .
http://knol.google.com/k/kalle-schwarz/kersti/1m7f8ad2dgh39/169#

2010-08-09
du meinst also, uwe ist ein kleiner feigling ! da könntest du recht haben 😉
oder vielleicht auch nicht . vielleicht ist er ja ein großer feigling .
aber das wollen wir denn doch nicht hoffen .
das brett vor dem kopf hast du übrigens auch .
ob spiritualität oder realität, das ist doch in wahrheit alles das gleiche, nur durch zwei verschiedene brillen gesehen .
was wirklich zählt, ist die person .
ist sie gut oder ist sie schlecht .
antwortet sie oder antwortet sie nicht .
ich bin sicher, sobald uwe dieses liest, wird er auch antworten .
jesus hat uns ja kein dogma oder gesetzeswerk hinterlassen, sondern sein persönliches beispiel, als vorbild . und bei ihm gab es keine ausgeschlossenen . höchstens die pharisäer . aber auch da hat er zumindest ihre religiösen wurzeln anerkannt . es waren ja seine eigenen .
was kersti angeht, so ist sie eine super persönlichkeit und war wahrscheinlich zur zeit jesu schon einer seiner jünger . .
die story ist übrigens im fantasy-genre angesiedelt .
wenn du jemals ein internet – oder computerspiel gespielt hast, wirst du sie sicher unterhaltsam finden .

2010-05-18
spieler und esoteriker leben beide in spirituellen welten .
hermann hesse hat ein sehr schönes buch geschrieben : das glasperlen-spiel .
kann man als parabel auf die welt der programmierer sehen .
die frage ist doch, auf welchem niveau wir spielen .
gott und jesus sind für mich spieler auf höchstem niveau .
die leitende körperschaft dagegen hat niveaumäßig immer mehr nachgelassen und was vor 100 jahren noch erträglich war, ist heute unerträglich .


my-knol-comments-2010-may/

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: