2015-07-23

der mensch an sich ist sicherlich gut .
aber kaum wird er geboren, bemächtigen sich seiner die gemeinen dämonen, die so tun, als seien sie der fortschritt, und versetzen einem als erstes einen realitätsschock in gestalt von stahlinstrumenten, hellem licht, gummihandschuhen, dem geruch von antiseptika und narkosemitteln, lauten stimmen und geräuschen von geräten . man wird behandelt, wie ein ding, im wichtigsten moment seines lebens von der mutter getrennt, zum waschen, wiegen, untersuchen oder was auch sonst .
während die haut nach der uralten berührung durch einen weichen, wärmeausstrahlenden, lebendigen körper schreit, wird man in trockenes, lebloses tuch gewickelt, und sosehr man auch schreien mag, in einen behälter gelegt und dort einer qualvollen leere ausgeliefert, in der keinerlei bewegung ist (zum erstenmal in der gesamten körpererfahrung bisher, während der jahrmillionen der evolution und der ewigkeit im uterus) . das einzige geräusch, das man hören kann, ist das geschrei anderer opfer, die die gleiche unaussprechliche höllenqual leiden . das geräusch kann einem nichts bedeuten . man schreit und schreit und die an luft nicht gewöhnten lungen werden von der verzweiflung im herzen überanstrengt . keiner kommt . da man seiner natur gemäß in die richtigkeit des lebens vertraut, tut man das, was man als einziges kann . man schreit immer weiter . schließlich schläft man erschöpft ein, aber der grundstein für ein unbefriedigtes leben ist gelegt .
ja, die menschen in der zivilisierten welt tun gut daran, sich ihren dämonen zu stellen und du deutest auch schon an, wie : indem man sie halt mal zu wort kommen lässt und damit einen teil von einem selber .


2015-07, 2015-07-21, 2015-10-05

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: